Protokoll der 2. Reise nach dem Jemen von Dr. Mohamed Al-Mwalad

Am 1. September 2012 hat der Stellvertreter Dr. Mohamed Al-Mwalad  den Leiter des Al-Ahly Krankenhaus Dr. Abdulkawi Al-Shamiry getroffen.

Dr. Al-Shamiry hat bis 1990 Medizin in Deutschland studiert und leitet momentan Al-Ahly Privatkrankenhaus in Sana’a. Er ist zusätzlich General Sekretär der Jemenitischen Gewerkschaft für Ärzte und Apotheker außerdem ist Dr. Al-Shamiry für wissenschaftlichen und Finanziellen Sektor der Privatkrankenhäuser im Jemen verantwortlich.

Es war ein angenehmes Gespräch. Dr. Al-Shamiry könnte Dr. Al-Mwalad das Bild der Gesundheitssituation im Jemen aus Sicht einer in Deutschland Studierende schildern: “ 70% der medizinischen Versorgung wird vom Privatkrankenhäuser und Kliniken angeboten“.

Auch viele staatliche Krankenhäuser verhalten sich heutzutage genauso wie die privaten Krankenhäuser, zumindest was die Kosten für Patienten angeht. Eine Zusammenarbeit mit dem DJAEV e.V. hat Dr. Al-Shamiry begrüßt.

Aus seiner Sicht gibt es viele Möglichkeiten der Zusammenarbeit. Davon zu erwähnen:

Kooperation mit der Yemeni Medical Charitable Society

Direkt mit den Privatkrankenhäusern z.B. Teilzahlungen von den bedürftigen Patienten und Vollzahlungen von den nicht bedürftigen (z.B. 10 OPs, 6 nur Krankenhauskosten und keine OP-Kosten aber 4 volle Zahlung komplett an das Krankenhaus).

Zweites Treffen fand mit Dr. Abdulmalik Al-Zubairy statt. Dr. Al-Zubairy ist der Vorsitzende der Apothekerkammer in Jemen und gleichzeitig General Manager der Yemeni Medical Charitable Society (www.ymcs-ye.com).

Die Organisation ist in Jemen seit vielen Jahren im Gesundheitssystem aktiv. Es handelt sich um eine gemeinnützige Organisation, die 1990 vom Sozialministerium als nicht staatliche humanitäre medizinische Organisation gegründet worden ist. Die YMCS war während der Revolution im Jemen sehr aktiv insbesondere durch ihre provisorischen Krankenhäuser in vielen Jemenitischen Städten bekannt. Die Kollegen, die hier arbeiten, sind sehr engagiert und sind sehr bereit mit uns in allen medizinischen Bereichen zu kooperieren. Wir können selber mitbestimmen, wo wir unsere klinische Hilfe anbieten und in welcher Form.

Sie sind bereit bei medizinischen Behandlungen zum Beispiel, die Fälle so zu vorbereiten, dass wir viele Befunde noch in Deutschland erhalten und mit denen darüber diskutieren und festlegen, welche weitere Diagnostik laufen sollen etc. Die YMCS ist finanziell unabhängig und hat viele internationale und nationale Sponsoren.

Ein weiterer Treff erfolgte am 2. September 2012. Der Stellvertreter Dr. Al-Mwalad hat Herrn Khalid Al Mulad, External Relations Manager of The Humanitarian Forum, besucht (www.humanitarianforum.org). Eine Zusammenarbeit ist begrüßt, eventuelle finanzielle Hilfe für unsere Gesellschaft wird noch überprüft. Herr Al Mulad hat Dr. Al-Mwalad an einem sehr engagierten Stellvertreter des Gesundheitsministeriums Herrn Dr. Jamal Thabet Nasher verwiesen, den Dr. Al-Mwalad am nächsten Tag besucht hat.

Am 3. September 2012 hatte Dr. Al-Mwalad einen Termin bei Dr. Nasher im Gesundheitsministerium. Das Gespräch war viel versprechend und zukunftsorientiert. Dr. Nasher ist an einer Zusammenarbeit sowie Kontaktpflege mit Jemenitischen Ärzten im Ausland sehr interessiert. Eine Idee über einen Bereich dafür in seinem Ministerium zu bauen, ist bereits vorhanden. Er hat sofort einen Termin mit dem Gesundheitsminister Dr. Al-Ansi vereinbart, den der Stellvertreter Dr. Al-Mwalad und Dr. Al-Ansi gemeinsam besucht und DJAEV Verein vorgestellt haben. Der Minister zeigte seine Begeisterung und wünschte unter anderen, dass wir „DJAEV“ auch die „große Köpfe“, und meint damit renommierten Professoren aus Deutschland, mit nach Jemen zu bringen!

Dr. Ahmad Al-Ansi	Dr. Jamal Thabet Nasher

Am gleichen Tag war Dr. Al-Mwalad mit Herrn Al Mulad bei der Yemenia Fluggesellschaft und hat den Stellvertreter  Al-Mwalad bei dem Herrn Khaled Al-Mahbashi vorgestellt. Herr Al-Mahbashi wird mündliche Einweisung an den Verkaufsleiter in Frankfurt weitergeben, dass Mitglieder der DJAEV Ermäßigung beim Ticketkauf bekommen, wenn sie im Namen des DJAEV nach Jemen fliegen. Darüber hinaus bekommt unser DJAEV auch Ermäßigung beim Cargo Transport nach Jemen.

Am 4. September 2012 war ein Termin mit Dr. Mohamed Almahbashi geplant. Wir trafen uns in der Ambulanz des Al-Thawra Hospital. Dr. Almahbashi ist HNO-Arzt und Direktor des Medical Camps Program (Eine Organisation unter der Schirmherrschaft des Gesundheitsministeriums, die vor allem HNO- und Augen-OPs im Rahmen von OP-Camps für bedürftige Patienten kostenlos anbietet). Er freute sich über unseren Besuch und zeigte auch Interesse an unserer Zusammenarbeit und möchte mit uns gerne in Kontakt bleiben.

Am 5. September 2012 hat Dr. Al-Mwalad Prof. Dr. Abdulkarim Al-Zabedi besucht. Dr. Al-Zabedi ist Chefarzt der Radiologie in Military Hospital Sana‘a und hat sein Facharzt in Deutschland Ende der 80er Jahren abgeschlossen. Er ist momentan Präsident der Jemenitischen Gesellschaft für Radiologie. Darüber hinaus ist er im Vorstand des Military Medical Service tätig. Dr. Al-Zabedi möchte in unserem Verein als Mitglied eintreten und hofft auf eine Kooperation in der Zukunft.

Fazit:

– alle die von dem Stellvertreter Dr. Al-Mwalad besuchten Kollegen und Institution in Jemen zeigten Bereitschaft der Zusammenarbeit und freuen sich auf die Gründung unseres DJAEV.

– In Jemen sind im medizinischen Bereich viele Möglichkeiten Hilfe anzubieten. – Aus meiner Sicht ist für einen effektiven Beginn unseres Engagements die Zusammenarbeit mit einer gut strukturierten Organisation sinnvoll. Es kommt diesbezüglich die YMCS in Frage.

Siehe Anlage. – Wie wir bereits festgelegt haben, dass diejenigen die nach Jemen fliegen und dort bereit humanitäre medizinische Hilfe zu leisten, sich vorher bei uns in DJAEV melden und ihre Tätigkeiten bzw. Bereitschaften schildern. So kann eine reibungslose Organisation mit YMCS zustande gebracht werden.

Im Rahmen des Dr. Al-Mwalads Besuchs nach Jemen hat Dr. Al-Mwalad die Ehre gehabt, bei der Hochzeit unseres Webmasters und Kollege Ahmad Al-Kumaim gewesen zu sein. Von hier noch herzlichen Glückwunsch an ihm in Namen des Vorstandes und aller Mitglieder.

10 Comments

  1. Thanks for your entire work on this site. My daughter really loves making time for investigation and it’s simple to grasp why. My partner and i hear all of the dynamic means you offer priceless tactics by means of the blog and therefore welcome contribution from other people on that topic and my daughter is always discovering a lot. Have fun with the rest of the year. Your performing a superb job.

  2. I precisely desired to appreciate you all over again. I do not know the things I would’ve handled in the absence of these information shown by you concerning that area of interest. Previously it was a scary condition in my opinion, however , observing your expert fashion you processed it forced me to jump for joy. I am just grateful for this work and even trust you comprehend what an amazing job that you are accomplishing teaching many people through the use of your website. Most probably you haven’t got to know any of us.

  3. Thank you a lot for giving everyone a very brilliant chance to read critical reviews from here. It is often so excellent and as well , full of amusement for me and my office fellow workers to visit your website a minimum of three times per week to read the newest tips you will have. And definitely, we’re actually satisfied with your gorgeous inspiring ideas served by you. Certain 1 tips in this post are unequivocally the finest we have ever had.

  4. I precisely desired to thank you so much again. I do not know the things that I would have tried in the absence of the thoughts shown by you about such a theme. It was actually a troublesome circumstance for me, however , noticing this well-written strategy you processed the issue forced me to jump with joy. Extremely happier for the help and wish you recognize what a powerful job your are accomplishing training some other people using your websites. I know that you have never encountered any of us.

  5. I wish to convey my affection for your generosity giving support to those people who have the need for guidance on this matter. Your very own commitment to passing the solution all over appeared to be especially good and has usually encouraged somebody much like me to achieve their endeavors. The important tutorial entails this much to me and far more to my office colleagues. With thanks; from each one of us.

  6. I intended to send you that tiny word to say thank you once again for these superb information you have provided in this article. It was really shockingly open-handed with people like you to present openly precisely what many of us might have made available as an e book to make some dough for themselves, precisely considering that you might have done it if you desired. The good tips as well acted as the easy way to realize that many people have a similar eagerness like my very own to figure out whole lot more around this problem. I’m certain there are many more pleasurable times up front for those who scan through your blog post.

  7. Thanks a lot for giving everyone an extremely superb possiblity to read from this web site. It is usually so pleasurable and also stuffed with amusement for me personally and my office fellow workers to search the blog at the least three times every week to study the new guidance you will have. And indeed, I’m just certainly impressed with the wonderful hints you give. Selected 4 tips in this article are particularly the most beneficial we have ever had.

  8. My wife and i felt absolutely lucky that Edward could conclude his basic research through your ideas he received out of your site. It’s not at all simplistic to just be giving out guidelines that many other people might have been selling. And we also keep in mind we have got the website owner to give thanks to for this. All of the explanations you’ve made, the easy web site navigation, the friendships you will assist to promote – it’s most impressive, and it is facilitating our son and us believe that this idea is enjoyable, which is tremendously mandatory. Many thanks for all!

  9. Thanks for all your valuable work on this website. My mother take interest in doing research and it is simple to grasp why. Most people hear all concerning the lively means you offer useful guides by means of this web blog and therefore inspire participation from the others about this idea so our own princess is always understanding a lot. Take pleasure in the remaining portion of the new year. Your performing a wonderful job.

  10. I wish to express some appreciation to you just for rescuing me from this condition. Because of surfing around through the search engines and meeting things which are not powerful, I was thinking my life was done. Existing minus the approaches to the problems you have solved through this article content is a serious case, as well as ones which may have negatively affected my entire career if I had not discovered your web blog. The training and kindness in playing with all the pieces was important. I’m not sure what I would’ve done if I hadn’t encountered such a subject like this. I can also at this moment look forward to my future. Thanks very much for the professional and sensible guide. I will not hesitate to propose your blog post to any individual who requires assistance about this topic.

Leave a Reply