Über uns

Der Deutsch-Jemenitischer Ärzteverein e.V., auch bekannt als DJAEV., ist im Jahr 2011 von einer Gruppe deutscher Ärzte jemenitischer Abstammung gegründet worden. DJAEV verfolgt folgendes:
Verstärkung und Etablierung des Austauschs von wissenschaftlichen und medizinischen Forschungsarbeiten zwischen Jemen und Deutschland
Unterstützung der Gesundheitseinrichtungen im Jemen sowohl bei der nötigen Materialien als auch bei der fachlichen Beratungen
Organisieren und Veranstalten, in Zusammenarbeit mit Ärzten und Personal im Gesundheitswesen im Jemen, Kurse wie "Workshops, Seminare" und wissenschaftliche Konferenzen, um das Niveau der medizinischen Versorgung im Jemen anzuheben
Organisieren und Erhöhung der Bereitschaft der in BRD tätigen Ärzte und im Gesundheitswesen tätigen Personal zu humanitären Einsätzen in jemenitischen Einrichtungen (z. B. kostenfreie Einsätze in medizinischen Einrichtungen in Jemen)
Organisieren und Durchführen von „Ärztevisiten“ in Jemen insbesondere in Regionen mit dürftigem medizinischem Versorgungsstandard in Zusammenarbeit mit Organisationen in Jemen
Herstellung persönlicher Kontakte "in Form Netzwerk" zwischen jemenitischen und deutschen Ärzten sowie Personal im Gesundheitswesen, um Erfahrungen und Informationsaustausch zu fördern
Beratung der jemenitischen Ärzte und jemenitischen Medizinstudenten in Deutschland im Rahmen ihrer Weiterbildung bzw. ihres Studiums in deutschen Institutionen
Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen DJAEV und den unterschiedlichen Organisationen im Gesundheitswesen im Jemen, damit Ärzte und Patienten in Jemen davon profitieren können
Deutsche Kreditbank AG
Kontoinhaber: DJAEV e. V.
BIC: BYLADEM1001
IBAN: DE22 120 30000 1020 48 47 45
envelopephone-handsetmap-marker linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram